Baumwipfelpfade

Die Erlebnis Akademie AG konzeptioniert, errichtet und betreibt barrierefreie Naturerlebniseinrichtungen und verfügt derzeit über vier Baumwipfelpfade in Deutschland (Bayerischer Wald, Schwarzwald, Rügen, Saarschleife) und einen in Tschechien (Lipno).

 
 
 

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

Im Nationalpark Bayerischer Wald betreibt die Erlebnis Akademie AG mit einer Steglänge von 1.300 Metern den derzeit weltweit längsten Baumwipfelpfad dieser Art.

Auf einer Höhe zwischen 8 und 25 Metern über dem Waldboden können die Besucher in unberührter Natur spazieren gehen und einzigartige Perspektiven erleben.

Der Zutritt erfolgt über einen Einstiegsturm, der mit Hilfe seines Aufzugs auch Senioren, Rollstuhlfahrern und Eltern mit Kinderwagen einen bequemen und unbeschwerten Besuch ermöglicht. 

 
 
  • Eröffnet September 2009
  • Invest: 3,5 Mio. € (inkl. Erweiterung in 2015)
  • Partner: Nationalpark Bayerischer Wald
  • Gesamtlänge: 1.300 Meter
  • Weltweit längster Pfad dieser Art
  • Turmhöhe: 44 Meter
  • Pfadhöhe: bis zu 25 Meter
  • Einstiegsturm mit Aufzug


Mehr Informationen unter: 

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald   

 
 
 
Baumwipfelpfad Bayerischer Wald
 
 
 

 
 
 

Baumwipfelpfad Schwarzwald

Den Baumwipfelpfad Schwarzwald hat die Erlebnis Akademie AG im
September 2014 auf dem in der Stadt Bad Wildbad gelegenen Sommerberg eröffnet.

Höhepunkt des ca. 1.250 Meter langen, bis zu 20 Meter hohen und mit erlebnis- und lehrreichen Stationen versehenen Pfads ist der 40 Meter hohe, architektonisch einmalige Aussichtsturm, von dem aus sich den Besuchern eine einmalige Aussicht
über die Bergkuppen des nördlichen Schwarzwalds bietet.

Bei guter Sicht ist sogar ein Blick auf die Schweizer Alpen möglich.

 
 
  • Eröffnet September 2014
  • Invest: 4,7 Mio. €
  • Partner: Naturpark Schwarzwald
  • Gesamtlänge: 1.250 Meter
  • Turmhöhe: 40 Meter
  • Pfadhöhe: bis zu 20 Meter
  • 55 Meter lange Rutsche


Mehr Informationen unter: 

Baumwipfelpfad Schwarzwald

 
 
 
Baumwipfelpfad Schwarzwald
 
 
 

 
 
 

Baumwipfelpfad Lipno

Der erste Baumwipfelpfad in Tschechien vermittelt den Besuchern ein einzigartiges Naturerlebnis, das durch didaktische, erlebnis- und sinnorientierte Elemente verstärkt wird.

Der Pfad ist behutsam in die Landschaft rund um den Lipno-Stausee integriert und stellt somit eine einzigartige Ergänzung des Lipno Aktiv Parks dar.

Der 675 Meter lange Steg endet auf der Plattform des beeindruckenden Aussichtsturmes in einer Höhe von 40 Metern. Das alles macht aus dem Pfad ein ideales Ausflugsziel für aktive Besucher, Familien und Senioren.

 
 
  • Eröffnet Juli 2012 in Form eines Joint Ventures
  • Invest: 66 Mio. CZK (2,5 Mio. €)
  • Partner: Tschechischer Staatsforst
  • Gesamtlänge: 625 Meter
  • Turmhöhe: 40 Meter
  • Pfadhöhe: bis zu 20 Meter
  • Erster Pfad in Tschechien
  • 52 Meter lange Rutsche


Mehr Informationen unter: 

Baumwipfelpfad Lipno

 
 
 
Baumwipfelpfad Lipno
 
 
 

 
 
 

Baumwipfelpfad und Umweltinformationszentrum im Naturerbe Zentrum Rügen

In einzigartiger Kombination liegen zwischen dem Kleinen Jasmunder Bodden und der Prorer Wiek die drei Ökosysteme Wald, Offenland und Feuchtgebiete auf der DBU Naturerbe Fläche Prora.

Sie stehen im Mittelpunkt des Naturerbe Zentrums Rügen. Kleine und große Besucher können hier Natur erleben und verstehen: auf Augenhöhe mit urwüchsigen Buchen auf dem barrierefreien Baumwipfelpfad, auf geführten Wanderungen wie zu den berühmten Feuersteinfeldern oder in den spannenden Erlebnisausstellungen.

Highlight ist der 40 Meter hohe Aussichtsturm des Baumwipfelpfades, der einem Adlerhorst nachempfunden ist. Aus einer Höhe von 82 Metern über dem Meeresspiegel erlaubt er einen freien Blick über die einzigartige Landschaft der Insel Rügen.

 
 
  • Eröffnet Juni 2013
  • Invest: 12,9 Mio. € (Baumwipfelpfad 5,1 Mio. €; Informationszentrum
    5,6 Mio. €; Außenanlage 2,2 Mio. €)
  • Partner: Deutsche Bundesstiftung Umwelt
  • Gesamtlänge: 1.250 Meter
  • Turmhöhe: 40 Meter
  • Pfadhöhe: bis zu 17 Meter
  • Umweltinformationszentrum mit Dauer- und Wechselausstellung


Mehr Informationen unter: 

Naturerbe Zentrum Rügen

 
 
 
Naturerbe Zentrum Ruegen
 
 
 

 
 

Baumwipfelpfad Saarschleife

Im Juli 2016 eröffnete der 1.250 Meter lange Pfad mit spektakulärem Aussichtsturm oberhalb des Naturwunders Saarschleife. Erleben Sie neue Perspektiven auf die einzigartige Landschaft und das Wahrzeichen des Saarlands! 

 
 
  • Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung
  • Invest: ca. 4,7 Mio. €
  • Gesamtlänge: ca. 1.250 Meter
  • Turmhöhe: ca. 42 Meter
  • Pfadhöhe: bis zu 23 Meter
Europäische Union
 

Investitionen dieses Unternehmens wurden von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Mehr Informationen unter: 

Baumwipfelpfad Saarschleife

 
 
Baumwipfelpfad Saarschleife
 
 
 

Partner bei der Umsetzung

 
Deutsche Bundesstiftung Umwelt
 
 
Tschechischer Staatsforst
 
 
Nationalpark Bayerischer Wald
Naturpark Schwarzwald
 
 
 
 

Erlebnis Akademie AG
Hafenberg 4
93444 Bad Kötzting
Bayerischer Wald

T +49 9941 / 90 84 84-0
F +49 9941 / 90 84 84-84
info@eak-ag.de