Wer wir sind

Die Erlebnis Akademie AG (eak) ist mit ihren außergewöhnlichen und imposanten Baumwipfelpfaden führender Anbieter im naturnahen Freizeit- und Erlebnisbereich und setzt Maßstäbe für Naturerlebniseinrichtungen in einem wachsenden Markt.

Die überwiegend aus Holz gefertigten, barrierearmen Baumwipfelpfade werden mit höchsten Ansprüchen an die Architektur in naturschonender Bauweise errichtet. 

Sie fügen sich optimal in die umgebende Natur ein und werten ihre Umgebung als Erlebnisdestination zusätzlich auf. Für Besucher jeden Alters entstehen unvergleichliche Naturerlebnisse, die mit edukativen und bewegungsorientierten Elementen ergänzt werden.

 
 

Sechs Baumwipfelpfade inklusive ergänzender Einrichtungen wurden mit einem Gesamtinvest von 34,7 Mio. Euro im Nationalpark Bayerischer Wald, im tschechischen Lipno (Joint Venture), auf Rügen, im Schwarzwald, an der Saarschleife und im Juli 2017 im tschechischen Riesengebirge (Joint Venture) errichtet.


2016 haben 1,23 Mio. Gäste die Baumwipfelpfade der Erlebnis Akademie AG besucht, nach 1,14 Mio. im Vorjahr.


Klare Wachstumsstrategie für Deutschland und Europa mit attraktiver Projekt-Pipeline für neue Baumwipfelpfade.


Zusätzliche konkrete Perspektiven bieten sich durch Ausbau des Merchandising, weiterer Seminar-Angebote, Gastronomieangebote und Komplementoren-Marketing – sowie perspektivisch durch Konzept-Transfer auf beispielsweise Tierparks oder ganze Naturerlebniswelten.

 
 
 

Erlebnis Akademie AG
Hafenberg 4
93444 Bad Kötzting
Bayerischer Wald

T +49 9941 / 90 84 84-0
F +49 9941 / 90 84 84-84
info@eak-ag.de